Sonderkategorie des Musikförderpreises 2022 des Bezirks Schwaben

Wie klingt eigentlich unsere schwäbische Heimat?
Wir suchen den „Sound of Schwaben“ und möchten Musiker*innen und Komponist*innen, vorzugsweise aus dem Genre der populären Musik, dazu anregen, die „akustische Landschaft“ Schwabens in einem neuen Werk zu verarbeiten. Die beste, künstlerische Einreichung wird in der Sonderkategorie des Musikförderpreises 2022 mit 10.000 € prämiert. Einsendeschluss ist der 30.09.22. Jetzt mitmachen. ZEIX DIR!

FAQ

Ihr findet auf dieser Website verschiedene Soundfiles, die besondere Geräusche Schwabens dokumentieren – vom Glockengeläut über das Summen in einem Bienenstock bis hin zu Industriegeräuschen wie dem Rattern von mechanischen Webstühlen. Diese Soundfiles stehen Euch in 24Bit und 192KhZ zum Download und zur Verarbeitung in einem neu zu schaffenden „Song“ zur Verfügung.
Alles ist erlaubt: Vom „klassischen“ Pop-Song, der mit den Soundfiles lediglich angereicht wird bis hin zum experimentellen Hip-Hop-Beat oder der „Soundreise“ aus dem Computer. Ihr könnt instrumentale Tracks einreichen ebenso wie Songs mit Gesang.
Nein. Die Anzahl der Soundfiles, die Ihr nutzen möchtet, bestimmt Ihr selbst. Ihr könnt z.B. ein einziges Soundfile als Beat nutzen oder sämtliche Files als Collage verarbeiten.
Der Song soll die übliche Länge eines Songs der populären Musik haben. Bitte beschränkt euch auf eine maximale Länge von ca. 6 Minuten.
Bewerben können sich Nachwuchsmusiker*innen, Nachwuchsensembles oder Bands, die ihren Wirkungsschwerpunkt seit mindestens zwei Jahren im Bezirk Schwaben haben oder deren Wurzeln im Bezirk Schwaben liegen.
Die Auswahl des/r Preisträgers/Preisträgerin liegt bei einer unabhängigen Experten-Jury. Das Preisgeld kann bis zu 10.000,- EUR betragen.
Einsendefrist ist der 30. September 2022. Die Preisverleihung wird voraussichtlich im Juli 2023 stattfinden.
Ihr schickt Euren Song an Manuel Mayerle (musikfoerderpreis@bayerischer-musikrat.de) als hochauflösende Audiodatei (z.B. wav, AIFF) entweder direkt per Mail oder über die üblichen Programme (wetransfer, dropbox, google drive, icould drive etc.)
Ja. Bitte gebt bei Eurer Bewerbung den oder die Titel des oder der Soundfiles an, den oder die Ihr verwendet habt.
Bitte fügt Eurer Bewerbung Informationen über Euch selbst hinzu (Wohnsitz, Alter, Kontaktdaten), über Euren musikalischen Werdegang und eventuelle bisherige Auftritte sowie, falls vorhanden, bereits veröffentlichte Aufnahmen.
Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklärt Ihr Euch einverstanden, dass der Bezirk Schwaben sämtliche Einsendungen auf seinen Websites und Social-Media-Kanälen zeitlich unbegrenzt und unentgeltlich mit Angabe des Urhebers veröffentlichen darf.
Der Preis wird vergeben vom Bezirk Schwaben. Die organisatorische Durchführung liegt bei: Bayerischer Musikrat gemeinnützige Projekt GmbH, Kurfürstenstraße 19, 87616 Marktoberdorf
Für künstlerische Fragen, die z.B. den Stil Eures neuen Songs betreffen, steht Euch der Popularmusikbeauftragte des Bezirks Schwaben Maximilian Schlichter zur Verfügung. Für Fragen zur Bewerbung könnt Ihr Euch an Manuel Mayerle vom Bayerischen Musikrat wenden.

Maximilian Schlichter:
Telefon: (08 21) 3101-3931
E-Mail: Maximilian.Schlichter@bezirk-schwaben.de

Manuel Mayerle:
Telefon: (0 83 42) 96 18-76
E-Mail: musikfoerderpreis@bayerischer-musikrat.de

Samples anhören und Downloads

Autobahn A8

LKW´s, Auto´s, Transport
Die A8 durchquert Schwaben.

Autobahn A8
LKW Hupe

Bahnhof

Bei uns kann man viel erleben. Hier einige Klang-Eindrücke mit der Bahn.

Ansage
Atmo Züge
Rollkoffer
Tür auf/zu
Zug Hupe
Zugtür Signal
Schafner Schlüssel
Schafner Trillerpfeife

Basilika St. Alexander und Theodor - Ottobeuren

Die prachtvolle Basilika, geweiht den beiden römischen Märtyrern Alexander (162) und Theodor (306), ist sicher eine der schönsten Barockkirchen Süddeutschlands. Ihre beiden Zwiebeltürme sind jeweils 82 m hoch.

Offertoire Sur Les Grands Jeux Aus Der _Messe Pour Les Convents
Glocken Der Basilika
Toccata Tertia Oder Drittes Musikalisches Blumenfeld
Einleitung Gewissenserforschung
Hymnus Und Schlußgebet
Psalmodie (Psalm 4, 90 Und 133)
Konventglocke Klausur
Salve Regina
Vesper Capitulum Responsorium
Vesper Einleitung
Vesper Hymnus Versikel
Vesper Hymnus Versikel
Vesper Magnificat
Vesper Psalm 109
Vesper Psalm 110
Vesper Psalm 110
Tür 1
Tür 2
Tür 3

Bauernhofmuseum - Illerbeuren

Das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren ist das älteste Freilichtmuseum in Süddeutschland. Es begeistert mit alten Obstsorten, heimischen Haustierrassen und ist mit seinem Erfahrungs- und Lernraum ein Erlebnis für Jung und Alt.

Alte Säge klackern
Augsburger Hühner
Maschine klackern
Maschinen Atmo
Traktor
Ziegen essen
Ziegenwagen

Baustelle - Augsburg

Lärm, Staub, Schmutz, schweres Gerät

Wie viele andere Städte ist Augsburg derzeit voller Baustellen. Wir sind dadurch oft genervt und fühlen uns belästigt. Doch Mensch und Maschine leisten für uns unter hoher Belastung wertvolle Arbeit. Wer freut sich nicht über einen Glasfaseranschluss oder einen breiteren Fahrradweg?

Baustelle Bohrer
Baustelle Flex
Baustelle Keller Hammer
Baustelle LKW Leerung
Baustelle Sauger 1
Baustelle Sauger 2

Beichtstuhl – Ottobeuren

Der Beichtstuhl gehört seit vielen Jahrhunderten zur Glaubenspraxis der katholischen Kirche.

Beichtstuhl Intro
Priester Einleitung in die Beichte
Vorhang auf Beichtstuhl
Vorhang zu Beichtstuhl

Bienen - Imkereimuseum Illertissen

brumm, summ, Bienen

Die fleißigen kleinen Insekten sind auch in Bayerisch-Schwaben heimisch und ihr Summen ist unverkennbar. Wer sich über Bienen hautnah informieren möchte, ist im Imkereimuseum Illertissen an der richtigen Adresse. Für Wanderbegeisterte empfiehlt sich der Illertissener Bienenweg.

Bienenstock Brutkasten
Bienenstock Einflugschneise draußen
Bienenstock Honigwaben abschütteln

Bio-Schaukäserei - Wiggensbach

Weiden, Kühe, Käse

In der Schaukäserei Wiggensbach werden über 25 verschiedene Käsesorten aus Bio-Heumilch auf traditionell handwerkliche Art und Weise hergestellt.

Käse Brett
Käse einreiben Handarbeit
Käse einreiben Maschine

Bioland-Hof Berchtold - Legau

Allgäuer Bio-Milch "mit Gesicht"

Auf dem Hof der Familie Berchtold leben die Tiere in artgerechter Haltung. Rund 70 Kühe können sich im Laufstall frei bewegen. Auf dem Hof wird deutlich, wie ökologisch unter Schonung der Umwelt Landwirtschaft betrieben werden kann

Kuh auf der Weide - atmen, fressen
Kuh Muh 1
Kuh Muh 2
Kuh Muh 3
Kuhglocken auf der Weide

Bodensee - Lindau

Wasser, Wind und ein traumhafter Ausblick vom Leuchtturm.
Vor einem wunderschönen Alpen- und Bodenseepanorama beeindrucken der majestätische bayerische Löwe und der neue Leuchtturm. Das Wahrzeichen der Stadt gilt als die schönste Hafeneinfahrt am ganzen Bodensee.
Der neue Leuchtturm ist 36 Meter hoch und hat 139 Stufen. Er ist eines der wenigen Bauwerke seiner Art, die eine Uhr in der Fassade haben.

Bodensee bewegtes Wasser
Bodensee Möven 1
Bodensee Möven 2
Bodenseewasser leicht bewegt
Park Tischtennis / Basketball
Strand Schritte

Dattenhauser Ried

Idyllische unberührte Natur. Das Dattenhauser Moor beherbergt als größtes Moor- und Feuchtgebiet im Naturraum Schwäbische Alb viele heimische Vögel und Insekten.

Ried Atmo
Ried Vogel

Dieselmotor 1905 - MAN Museum Augsburg

Dampfmaschinen, Druckerpressen, Dieselmotor

Hier steht der erste Dieselversuchsmotor der Welt aus dem Jahr 1895. Und er läuft immer noch. Das MAN-Museum findet sich in den ehemaligen Räumen der M.A.N.-Forschungsanstalt für Mechanik und Gestaltung in Augsburg.

Dieselmotor 1905 geht aus
Dieselmotor 1905_Shotgun Mic V1
Dieselmotor 1905_Shotgun Mic V2
Dieselmotor 1905_Shotgun Mic V3
Beschleunigung_Shotgun
Ventil Off Beat Shotgun
Ventil Off Beat Stereo

"Dilli" Lichtspielhaus - Dillingen

röstfrische Popcorn, Filme, einfach Kino

Das Filmtheater wurde 1938 erbaut. Im Lauf der Zeit wurde die 35mm-Filmrolle mit der veralteten Technik abgelöst und neuerdings durch Digitaltechnik ersetzt. Der neue Klang und die Filmqualität begeistern die Besucher. Der 35mm Projektor kann für Sondervorführungen immer noch in Betrieb genommen werden.

Alte Filmrolle
Film überspielen
Popcorn einfüllen
Popcorn in Tüte
Popcorn poppt 1
Popcorn poppt 2

Schwäbischer Fischereihof - Salgen

Der Bezirk Schwaben unterhält seit 1991 den schwäbischen Fischereihof in Salgen. Hier befinden sich die Fischereifachberatung, ein Lehr- und Beispielbetrieb und eine Wasserschule.

Fischfütterung Shotgun Mic
Fischfütterung
Fischfütterung Regenbogenforelle

Katzbrui Mühle - Apfeltrach

Freiheit, Natur, Genuss.
Die Gaststube "Alte Mühle" mit Kachelofen in der 350 Jahre alten Stube befindet sich auf dem Areal der Katzburi Mühle. Diese Mühle ist eine bäuerliche Getreidemühle aus dem 17. Jahrhundert. Schon um 1900 galt sie als bedeutendes Zeugnis ländlich-bäuerlicher Baukultur.

Geschirr Pommes
Pommes anrichten
Schnitzel klopfen
Serviceglocke
Servicglocke One Shot
Servicglocke One Shot

Glockengeläut - Schloss Höchstädt

Das Schloss Höchstädt ist eines der herausragenden Denkmale des ehemaligen Fürstentums Pfalz-Neuburg. Seine Entstehung verdankt es der Eheschließung des Pfalzgrafen Philipp Ludwig von Neuburg mit der Herzogstochter Anna von Jülich-Kleve-Berg 1574. Im Heiratsvertrag verpflichtete sich der Pfalzgraf, seiner Frau einen angemessenen Witwensitz bauen zu lassen, der von 1589–1602 im Stil der Spätrenaissance errichtet wurde. In diesen Bau wurde der gotische Turm der Vorgängerburg als Glockenturm integriert.

Geläut in Db Dur
Glocke One Shot
Kirchenglocke 12 Uhr

Die historische Hammerschmiede - Naichen

Dreimal im Jahr bietet die Hammerschmiede Naichen ein ganz besonderes Erlebnis: Dann wird das alte Hauptschütz hochgekurbelt, das Wasser des Mühlkanals rauscht in die historische Turbine und setzt die Drehscheiben und Lederriemen mit Wasserkraft in Bewegung. Vorgeführt wird vor allem der mächtige Krafthammer: Er gibt der Hammerschmiede auch ihren Namen und kann bis zu 200 Mal pro Minute auf ein glühendes Werkstück niederfahren.

Feuer Steinkohle 1200°C
Feuer Steinkohle 700°C
Hammerschmiede Maschine
Hämmern Ambos 1
Hämmern Ambos 2
Hämmern Amboss Shotgun Mic
Hämmern mit Zwischenschlag
Metall bürsten
Metall bürsten_Shotgun Mic
Werkzeug
Werkzeug_Shotgun Mic

Handbetriebene Schnellprese 1746 – Augsburg

Bei der MAN denkt man sofort an den Dieselmotor, dabei gibt es im Museum weit mehr zu entdecken.

MAN Handdruckmaschine

Wasserwerk am Hochablass

Trinkwasserwerk am „Neubach“.
So wird das Wasserwerk am Hochablass auch genannt. Es wurde 1879/80 erbaut. Das Baudenkmal und die technische Ausstattung von 1879 sind fast vollständig erhalten und teilweise immer noch funktionsfähig.

Atmo V1
Atmo V2
Klingel V1
Klingel V2 kurz lang
Maschine Rad
Start der Maschinen Quietschen Stereo
Start der Maschinen Shotgun Mic
Start der Maschinen Stereo
Venitl Shotgun Mic

KZ Außenlager - Türkheim

Stille, Trauer, Tod, Scham, Bedrücktheit, Erinnerung.
In den 1970er und 1980er Jahren entstanden durch Einzelpersonen, darunter auch ehemalige Häftlinge, Initiativen zur Dokumentation der Lagergeschichte und zum Erhalt der noch vorhandenen Überreste.

KZ Gedenkstätte Atmo 1
KZ Gedenkstätte Atmo 2 Eule

Kuhschellen - Heimatmuseum Oberstdorf

In einem Bauernhaus aus dem Jahre 1620 in befindet sich das Heimatmuseum. Mit Ausstellungen zu Leben & Wohnen, Handwerk & Landwirtschaft, Musik & Kunst und weiteren Themen findet man unter anderem auch eine Kuhschelle aus dem 16. Jahrhundert.

große Kuhglocke 1792
große Kuhglocke 1792 One Shot 1
große Kuhglocke 1792 One shot 2
kleine Kuhglocke 1792
kleine Kuhglocke 1792 One Shot 1
kleine Kuhglocke 1792 One Shot 2

Melkroboter - Bergheim

Auf dem Hof der Familie Sing dreht sich alles um die vielen Kühe und deren Milch und damit auch um einen modernen Melkroboter.

Kälbchen trinkt am Zapfenkübel
Melkroboter beim Melken
Melkroboter Fx Shotgun Mic
Melkroboter Start

Klostermühlenmuseum - Thierhaupten

Technik- und Kulturgeschichte ist hier lebendig.

Rund 500 Jahre alt ist das markante dreistöckige Gebäude der „Unteren Mühle“. Das ehrwürdige Benediktinerkloster war jahrhundertelang das beherrschende Zentrum des Ortes. Im Laufe der Zeit wurden vier Mühlen errichtet. Eine Sägemühle, eine Ölmühle, eine Papiermühle und eine Getreidemühle.

Handmühle One Shot
Handmühle
In der Mühle 1
In der Mühle 2
Mühle Start
Mühle dunkel
Mühle hell
Mühle mit Glocke
Mühlenrad Shotgun Mic V1
Mühlenrad Shotgun Mic V2
Mühlenrad V3

Orgel 1609 - Gabelbach

Komponist:
Girolamo Frescobaldi

Stück:
Capriccio sopra la Bassa Flamenga

Organist:
Herr Rien Voskuilen

Orgel 1609 Basstöne
Orgel 1609 Dur
Orgel 1609 Dur alle Register
Orgel 1609 Einzeltöne
Orgel 1609 Moll
Orgel 1609 Moll Alle Register
Orgel 1609 Oktave Bass
Orgel 1609 Oktave

Papiermühle – Thierhaupten

Schöpfen, Gautschen, Legen und Trocknen. Hier erlebt man Papierherstellung hautnah.

Papiermühle Stampfer V1 Shotgun Mic
Papiermühle Stampfer V2
Papiermühle Stampfer V3

Putenfarm - Dattenhausen

aufgeweckt, laut, quirlig

Hier ist ein lautes Gewusel mit aufgeweckten und neugierigen Puten zu finden. Die Geräuschkulisse der Tiere ist mehr als beeindruckend (oder evtl. ohrenbetäubend).

15 Wochen alt Stall Atmo
Aufzucht Atmo
Aufzucht Füße Federn
automatische Fütterung
Federn 15 Wochen alt
Küken 1 Woche alt

Holzarbeiten - Dinkelscherben

Sense, Axt, Motorsäge.
Die Holz- und Forstwirtschaft prägt seit Jahrhunderten Bayerisch-Schwaben.

Alles vertraute Sounds
Axt Holz spalten
Motorsäge Holz sägen 1
Motorsäge Holz sägen 2
Motorsäge Start 1
Motorsäge Start 2
Sense schärfen langsam
Sense schärfen schnell

Stadt Augsburg

Augsburg in Bayern ist eine der ältesten Städte Deutschlands. In der Altstadt findet man Gebäude unterschiedlicher Stilepochen. Der Stadtmarkt Augsburg ist ein Markt für Lebensmittel und zugleich eine Sehenswürdigkeit in der Innenstadt von Augsburg. Er ist werktäglich geöffnet und besteht aus zwei großen Markthallen sowie im östlichen Teil überwiegend aus festen Marktständen.

Metzgerei Putenschnitzel
Metzgerei Schinkennudeln
Stadt Ampel Blindenübergang
Stadt CityAtmo Feuerwehr
Stadt City Atmo Verkehr
Stadt City Atmo S-Bahn
Stadtmarkt draußen Atmo
Stadtmarkt Halle Atmo - Geld fällt
Stadtmarkt Halle Atmo - Geschirr
Stadtmarkt Halle Atmo - Mittagessen
Stadtmarkt Ziehharmonika

Töpfern – Illerbeuren

Die Töpferei Kretschmann ist im Bauernhofmuseum in Illerbeuren zu Hause. Hier stellen Töpfermeister, Gesellen und Auszubildende hochwertiges, handgemachtes Gebrauchsgeschirr, dekorative Einzelstücke und Gartenkeramik her. Einen besonderen Ruf genießen die Kässpatzenschüsseln und Brottöpfe, die weit über das Allgäu hinaus bekannt sind.

BHM Töpfern
BHM Töpfern Schleifen

Wanderschäfer - Harburg

mäh!, bäh!, möh!

Die Laute der Schafe sind unüberhörbar. Die Herde wird von Schäferin Bettina Stecher gehütet. Frisches Gras, heimische Kräuter und weite Weiden. Hier fühlen sich die Schafe wohl. Wer ihnen beim Grasen zuschaut, bekommt gleich dieses heimische wohlige (wollige) Gefühl.

Schaf frisst
Schaf Mäh One Shot
Schafe auf der Weide V1
Schafe auf der Weide V2

Wanderweg Katzburi-Mühle – Apfeltrach

Hier findet sich mitten im Wald eine alte Glocke, die immer noch funktionsfähig ist.

Alte Glocke im Wald
Natur Wasserlauf

Webstühle tim - Augsburg

Mensch, Maschine, Muster, Mode
Die vier M der Dauerausstellung im tim sprechen für sich.
In der ehemaligen Augsburger Kammgarnspinnerei – heute Standort des Staatlichen Textil- und Industriemuseums Augsburg – wird die fast 170-jährige Geschichte eines riesigen Textilbetriebes gezeigt.

Schaftwebmaschine 1_1880 Fehlstart
Schaftwebmaschine 1_1881
Maschine 2_70er Jahre
Maschine 3_50er Jahre
Maschine 4_W100 Zanks
Maschine 5_Jacquard
Maschine 6_70er Jahre
Maschine 7
Maschine 8 V1
Maschine 8 V2
Maschine 8 V3
Maschine 8 V4
Maschine 9 Modern Start FX
Maschine 9 Modern Start FX 2
Maschine 10 Druckluft FX 1
Maschine 10 Druckluft
Handstrickmaschine
One Shot 1
One Shot 2
One Shot 3

Windkraftanlage - Glött

Energie;
Windkraftanlagen versorgen unsere Region. Sie sind eigentlich nicht mehr wegzudenken und wir brauchen sie zukünftig dringend für unsere Energieversorgung.

Windkraftanlage
Windkraftanlage Strom Pfeifen

Zusammenfluss von Lech und Donau – Niederschönenfeld

Natur pur!

Lech Donau Zusammenfluss Natur Vögel
TOP